STATIONEN:

Die wichtigsten Stationen im Überblick:

1971 - Der Wahnsinn beginnt - ich erblicke mitten in Deutschland das Licht der Welt.

1981 - Die erste Reitstunde - der Grundstein wurde gelegt.

1992 - Vom Schulpferd zur Reitbeteiligung - ein grosser Schritt!

1996 - Levana kommt auf die Welt und ist von Anfang an bei mir - mein erstes eigenes Pferd.

1999 - Unter Anleitung beginne ich Levana selbst anzureiten und auszubilden.

2004 - Ich erteile meine erste Reitstunde.

2006 - Bestandene Prüfung zum Trainer C im Landgestüt Redefin.

2011 - Fairy wird geboren und erobert inert kürzester Zeit mein Herz (es ist gefährlich für einen Züchter zu reiten).

2012 - Eine weitere Prüfung - diesmal zum Trainer B - erfolgreich im Landgestüt Redefin absolviert.

2012 - Die Schweiz fängt mich mit allen Sinnen.

2014 - Fairy kommt in die Schweiz nach und ich beginne mit ihrer Ausbildung.

2018 - Der Weg in die Selbstständigkeit führt über die Equine Thermographie, Ausbildung am DZET.

2018 - Bestandene Prüfung (mit Goldtest) J+S Leiter Reiten im Haras National Suisse in Bern.

2019 - Weiterbildung zum Pferdeergonom an der S4L- Akademie. Zertifizierung begonnen.

2019 - Start als Franchisenehmerin bei der Hippobalance (mobile Pferdewaage Schweiz).

2020 - ab Januar Weiterbildung durch das FZPT - denn man kann nie genug wissen.

Während alldem habe ich immer wieder die verschiedensten Lehrgänge und Fortbildungen rund ums Pferd besucht. Es würde den Rahmen sprengen, hier alles aufzulisten. Auch weiterhin werden Fortbildungen ein grosser Bestandteil sein: wer mit Pferden arbeitet lernt sein Leben lang dazu.

© 2018 by Daniela Hoffmann - Equine Thermographie                       

  • Facebook Social Icon