PRAXISBEISPIELE

Huf:

In diesem Thermogramm sieht man die Sohle eines Hufs, bei dem mindestens ein Bereich erhöhten Stoffwechsels vorliegt. Die Ursache kann in einer Druckspitze liegen, es wäre aber auch möglich, dass sich ein Hufabszess ankündigt. Die Thermographie erkennt - wie bereits an anderer Stelle beschrieben - Veränderungen im Stoffwechsel bereits, wenn noch keine Gewebeschäden vorliegen.

HufAbszess.JPG
a1r.jpg

Kopf:

Auf diesem Thermogramm konnte im Seitenvergleich eine deutlich erhöhte Wärmeabstrahlung im Bereich des Kiefergelenks herausgearbeitet werden. Die Empfehlung lautete hier, dies durch einen Pferdedentalpraktiker genauer anschauen zu lassen.

Wirken Magnetfelddecken?

Auf dieser Aufnahme ist zu sehen, dass Magnetfelddecken eindeutig wirken. Der grün/gelbe Bereich in der Lendenwirbel/Hüftregion zeigt einen Bereich, auf dem regelmässig eine Magnetfelddecke angewendet wird. Es wurde empfohlen, die Magnetfelddecke häufiger und in einem grösseren Bereich anzuwenden, um auch die Kruppe mit zu unterstützen.

Thermische Auffälligkeit im cervicothorakalen Übergang - Ursache: Einschränkung in der HWS.

Die folgenden beiden Bilder zeigen, wie sich zwei eingeschränkte Halswirbel thermographisch dargestellt haben. Wichtig ist zu erwähnen, dass dies nicht unbedingt immer die Ursache für ein solches Bild sein muss! In diesem Fall war es so. Um zu zeigen, wo die Halswirbel liegen, gebe ich mit freundlicher Genehmigung von Babette Teschen ein Bild mit, das zeigt, wie die Halswirbelsäule verläuft.

a3r.jpg
HWSPferd.PNG